Fachwörterlexikon

Sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt werden Eltern mit Fachbegriffen und Abkürzungen konfrontiert, die für Laien nicht immer auf Anhieb verständlich sind. Deswegen finden Sie hier eine Auflistung solcher Begriffe, die u.a. auch in Ihrem Mutterpass auftauchen.

Abort
Medizinischer Fachbegriff für eine Fehlgeburt.

Abruptio
Medizinischer Fachbegriff für einen Schwangerschaftsabbruch.

Anamnese
Medizinischer Fachbegriff für die Krankheitsvorgeschichte einer Person.

Anti-D-Prophylaxe
Vorsorgliche Injektion von Anti-D-Immunglobulin bei einer Rhesus-negativen Schwangeren mit einem Rhesus-positien Kind direkt nach der Geburt, um einer Rhesus-Unverträglichkeit bei einer weiteren Schwangerschaft vorzubeugen.

APD
Gibt des Durchmesser des Kindsbauchs von vorne nach hinten an.

ATD
Gibt des Querdurchmesser des Kindsbauchs an.

AU
Gibt den Bauchumfang des Kindes an.

BPD
Gibt den Querdurchmesser des Kindskopfes an.

Dopplersonografische Untersuchungen
Bezeichnet die Untersuchung der Blutversorgung des Kindes per Ultraschall.

EU
Abkürzung für Extrauterine Schwangerschaft. Der Begriff umfasst alle Schwangerschaften außerhalb der Gebärmutter, etwa Bauchhöhlen- oder Eileiterschwangerschaft.

FL
Gibt die Länge des Oberschenkelknochens des Kindes an.

FOD
Gibt des Längsdurchmesser des Kindskopfes von der Stirn bis zum Hinterkopf an.

FS
Gibt den Fruchtsackdurchmesser an.

Fundusstand
Gibt die obere Begrenzung der Gebärmutter an.

Gravida
Gibt die Zahl aller Schwangerschaften inklusive Fehlgeburten einer Frau an.

Gravidogramm
Grafische Darstellung des Schwangerschaftsverlaufs.

Hb (Ery)
Gibt den Blutfarbstoff und die Zahl der roten Blutkörperchen an. So kann eine Blutarmut (Anämie) festgestellt werden.

HBs-Antigen-Test
Test, mit dem geprüft wird, ob sich im Blut der Mutter Hepatitis-B-Viren befinden.

HL
Gibt die Länge des Oberarmknochens des Kindes an.

KU
Gibt des Kopfumfang des Kindes an.

LSR
Abkürzung für Lues-Such-Reaktion. Es handelt sich dabei um eine Untersuchung auf Syphilis-Bakterien im Blut der Mutter.

Normkurve
Beschreibt den fetalen Wachstumsverlauf. Sie dokumentiert das Wachstum des Kindes im Bauch.

Ödeme
Medizinischer Fachbegriff für Wassereinlagerungen.

RR systolisch/diastolisch
Bezeichnet den oberen und unteren Blutdruckwert.

Sectio
Medizinischer Fachbegriff für den Kaiserschnitt.

Screening
Anderer Begriff für Ultraschall-Vorsorgeuntersuchung.

Serologische Untersuchungen
Sammelbegriff für alle Blutuntersuchungen. Dazu zählt auch die Bestimmung der Blutgruppe und des Rhesusfaktors.

SSL
Gibt die Länge des Kindes vom Scheitel bis zum Steiß an.

Varikosis
Medizinischer Fachbegriff für Krampfadern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s